Treffen Sie die geschützte Werkstatt; Imond funktioniert! und einer der Mitarbeiter!

in bloggen

Kürzlich haben wir Sie kurz in einen Blog über die Gründung unseres Unternehmens mitgenommen. Wo lassen wir unsere Produkte herstellen und wer ist an der Marke Growing Concepts beteiligt? Haben Sie den Blog verpasst? Dann lesen Sie es hier.
Im heutigen Blog gehen wir etwas weiter darauf ein. Wir bringen Sie in die geschützte Werkstatt, mit der wir zusammenarbeiten; Imond funktioniert!.

 

Die geschützte Werkstatt: Ijmond funktioniert!

 

IJmond funktioniert! ist eine Organisation, die sich auf die effiziente und effektive Wiedereingliederung von Bürgerinnen und Bürgern konzentriert, die auf das Teilhabegesetz angewiesen sind. Sie bieten auch Menschen mit Indikation für geschützte Beschäftigung oder geschützte Arbeit Arbeits- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Ziel der Organisation ist es, Menschen so selbstständig wie möglich zu machen, indem sie durch Arbeit aktiv an der Gesellschaft teilhaben. Lesen Sie unten auch die Vision von IJmond Werk!.

 

De sociale werkplaats IJmond werkt!

„Wir glauben, dass jeder Mensch wertvoll ist und mit seinen Talenten einen geeigneten Platz verdient, um sich einbringen zu können. Gemeinsam tun wir alles, um Menschen zu helfen, diesen Ort zu finden, basierend auf ihrer eigenen Motivation, Kraft und Möglichkeiten.“

 

Welche Growing Concepts Produkte kommen bei IJmond arbeitet! von?


Verschiedene Growing Concepts-Produkte werden (teilweise) bei IJmond verarbeitet! erstellt. Sie packen alle Moose, Steine ​​und Erde für die Terrarien ein. Sie kleben das Moos auf die Wanddekorationen und verpacken die Wandpaneele. Verschiedene Tätigkeiten, was die Arbeit auch sehr abwechslungsreich macht.

Sociale werkplaats IJmond Werkt!

Treffen Sie Henk:


Wir möchten Ihnen Henk vorstellen. Henk ist einer der Mitarbeiter der IJmond-Werke! und einer der Topper, der zu den Produkten von Growing Concepts beiträgt. Was macht er für Growing Concepts und was ist sein Lieblingsprodukt? Wir sind gespannt!

Henk ist ein angenehmer und fleißiger Mann, der für alles offen ist. Er und seine Frau haben 2 Kinder, auf die er sehr stolz ist. Er ist verrückt nach Fußball und Tieren. Und besonders Rennpferde; ein Ort, an dem er oft in seiner Freizeit anzutreffen ist.
Henk arbeitet seit 40 Jahren bei IJmond werk! wo er mehrere Jobs hatte. So war er zum Beispiel im „Grünen“, arbeitete jahrelang im Streichelzoo und stand im Second-Hand-Laden Noppes.

Jetzt arbeitet er in der Abteilung, wo unter anderem die Produkte von Growing Concepts hergestellt werden und er will nichts anderes mehr! Henk: „Ich arbeite gerne in dieser Abteilung. Beim Einkleben der Senffliesen kann ich meiner Kreativität freien Lauf lassen. Ich helfe sehr gerne und würde gerne bis zur Rente hier bleiben.“

Neben seiner Mitarbeit an den Growing Concepts-Produkten überwacht er auch den Überblick der Abteilung. Er sieht, wer was gut kann und sorgt dafür, dass jeder im Rahmen seiner eigenen Qualitäten die richtige Arbeit bekommt. Henk: „Jeder muss am richtigen Ort sein und gut sein in dem, was er/sie tut. Aber ich kooperiere auch gerne. Ich bin nicht der Typ, der herumsitzt und anderen bei der Arbeit zuschaut“

Henks Favorit:


Schließlich hatten wir 1 Frage an Henk; Was ist sein Lieblingsprodukt?
Da musste er nicht lange überlegen. „Ich finde das Wandpaneel Bio-Relief mit grünem Putzmoos und das Bio-Wandpaneel mit grünem Putzmoos sehr schön und freue mich sehr, dass ich dabei mitwirken darf Produkt".

 

Er war stolz darauf, sofort ein Foto mit einem seiner Lieblingsprodukte zu machen 

Henk van de sociale werkplaats IJmond Werkt!

Wir freuen uns sehr, dass wir mit einer Organisation wie IJmond zusammenarbeiten und auch einen Beitrag zur Gesellschaft leisten können. Und erhalten Sie bald Ihr Growing Concepts-Produkt? Es besteht eine gute Chance, dass Henk daran gearbeitet hat oder dass einer der anderen Mitarbeiter von IJmond arbeitet!.

 

.

1 Kommentar

  • henk broek

    henk broek

    January 27, 2022 at 09:34 PM

    wat een leuk stuk over mijn op jullie blog

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.